Verguss von Epoxidharz mit METER MIX® Dosiersystemen

PAR 3CM

Verguss Epoxidharz

Das Modell PAR 3CM wurde mit dem von METER MIX® entwickelten ILD (in-line drive system) konzipiert. Ziel der Entwicklung war es, für pneumatisch gesteuerte Anlagen eine hohe Förderleistung des Materials und die Einstellung des Mischungsverhältnisses während des Austragsprozesses zu ermöglichen. Die fortschrittliche PAR 3M baut auf dem Setup der Standardversion 3C auf und zeichnet sich zusätzlich durch ihren modularen Aufbau aus. So können einzelne Optionen je nach Anforderung an die Anlage individuell hinzugefügt oder entfernt werden. Dies führt zu mehr Flexibilität sowie kürzeren Produktionszeiten. Die Anlage ist so vorprogrammiert, dass eine Reihe modularisierter Funktionen wie Heizung, Mischvorgang und Füllstandserkennung verwendet werden können. Dies ermöglicht es dem Benutzer, Funktionen durch einfache "Plug-n-Play" - Verbindungen hinzuzufügen oder zu entfernen. Dank des modularen Aufbaus der Anlage ist auch eine spätere Nachrüstung, etwa bei einer Änderung des Materials, schnell und einfach möglich. Zusätzlich bietet die PAR 3CM eine automatische Schussgrößenkontrolle. 5g oder 500g können so exakt und ohne Berechnung dosiert werden.

Anwendungsbereiche

    • Verguss elektronischer Bauteile
    • Kleben von Komponenten

    Materialien

    • Polyurethane
    • Epoxide
    • Silikone

      Technische Daten

      Dosierpumpen Einfach wirkende Verdrängerpumpe
      Mischungsverhältnis 1:1 - 14:1
      (abhängig von eingesetzten Pumpen)
      Viskositätsbereich max. 5000.000 mPa.s
      (abhängig von Thixotropie)
      Schussvolumen Erhältlich von ca. 1,2 ml - 63 ml bei volumetrischem Verhältnis von 1:1
      Förderleistung max. 30 Schüsse pro Minute
      (viskositätsabhängig)
      Mischsystem Statischer Mischer
      Behälterkapazität PAR 3C: 6 l Edelstahl mit Silicagel als Feuchtschutz PAR 3CT: 18 l

      Grundausstattung

      • Modularer Aufbau mit zahlreichen Optionen
      • Schussmengeneinstellung über eine digitale Anzeige
      • Serviceanzeige
      • Technische Eigenschaften der Steuerung
        • Programmierbare Steuerung mit Benutzerschnittstelle (HMI)
        • Austragsdruckregler und -anzeige
        • Zuluftfilter/-regler mit Anzeige und Anschlussprüfeinheit
        • Not-Aus-Schalter und Taste zum Zurücksetzen der Einstellungen
        • Einstellung der Vorgabezeit für Spülvorgang der Materialaushärtung
        • Zähler für Anwendungen mit Mehrfachschüssen
        • Bedienung manuell oder über Fußschalter
        • 230v AC Netzanschluss + Druckluft @ 80 p.s.i.

      Optionen

      • Fassungsvermögen der Materialbehälter 12 l/6 l, 12 l & 30 l optional bei Modell PAR 3CT
      • Digitale Anzeige für die Beheizung der Behälter, Pumpen und Schläuche
      • Elektrisches Rührwerk für Materialbehälter
      • Füllstandsanzeige mit akustischem Signal
      • Materialführende Bauteile aus Edelstahl zum Schutz vor Korrosion
      • Stickstoffspülfunktion und Vakuumentgasung
      • Gehärtete Baueile zum Schutz vor Abrasion
      • Elektrisch angetriebenes statischdynamisches Mischsystem
      • Transferpumpe/Akkumulator für die Förderung des Materials direkt aus den Originalbehältern

      Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

      Close