Epoxid-Dosieranlage

PAR 20G & PAR 200G

Epoxid-Dosieranlage

Die Anlagen PAR 20G & PAR 200G wurden speziell für die Verarbeitung von hochviskosen Materialien entwickelt. Außerdem können die Schussmengen exakt eingestellt und präzise Raupen gelegt werden. Dadurch bieten sich für die beiden Maschinen eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten. Beide Modelle verfügen über zwei Folgeplatten, wodurch die zweikomponentigen Materialien direkt und sauber aus den Originalbehältern ausgetragen werden können. Sie sind zudem mit elektrischen Wechselrichterantriebsmotoren ausgerüstet und gewährleisten damit die präzise Steuerung von Austrags- und Schussmenge mit dem zusätzlichen Vorteil einer kontinuierlichen Förderleistung. Zudem lassen sich die Modelle PAR 20G & PAR 200G in voll- oder halbautomatische Systeme integrieren.

Anwendungsbereiche

  • Kleben und Dichten von Komponenten

Materialien

  • Polyurethane 
  • Epoxide
  • Silikone
  • Methacryl

Technische Daten

Dosierpumpen Zahnradpumpen mit Wechselrichterantrieb (auf Folgeplatten montiert)
Mischerventil Druckluftbetriebenes TSV601 Mischerventil
Mischungsverhältnis 1:1 bis 100:1 (abhängig von eingesetzten Pumpen)
Viskositätsbereich bis zu 1.000.000 mPa.s
Schussvolumen Verfügbar ab ca. 2 ml
Austragsmenge max. 500 ml/Minute (viskositätsabhängig)
Mischsystem Statischer Mischer
Behälterkapazität PAR 20G: 20 l
Behälterkapazität PAR 200G: 200/20 l
PAR 200G-200: 200/200 l

Grundausstattung

  • Anlage auf Chassis (PAR 200G) oder mit Laufrollen (PAR 20G)
  • Schussmengeneinstellung über eine digitale Anzeige
  • Serviceanzeige
  • Technische Eigenschaften der Steuerung:
    • Programmierbare Steuerung mit Benutzerschnittstelle (HMI)
    • Austragsmenge einstellbar über Drehpotentiometer
    • Zuluftfilter/-regler und Anzeige mit Anschlussprüfeinheit
    • Not-Aus-Schalter und Taste zum Zurücksetzen der Einstellungen
    • Einstellung der Vorgabezeit für Spülvorgang zum Verhindern der
    • Materialaushärtung
    • Bedienung manuell oder über Fußschalter
    • 230v AC Netzanschluss + Druckluft @ 80 p.s.i.

Optionen

  • Digitale Anzeige für die Beeizung von Folgeplatten, Pumpen und Schläuchen
  • Füllstandsanzeige mit akustischem Signal
  • Materialführende Teile aus Edelstahl zum Schutz vor Korrosion
  • Gehärtete Bauteile zum Schutz vor Abrasion
  • Schwenkausleger als Support für Handventil
  • Statisch/dynamisches Mischsystem (elektrisch angetrieben)

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Close